Cookie Hinweis

Die Zufriedenheit unserer Besucher ist unser Ziel, deshalb verwenden wir Cookies. Denn sie ermöglichen, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft, wir die Performance im Blick behalten und unsere User besser ansprechen können.
Cookies werden benötigt, damit technisch alles funktioniert und du auch externe Inhalte lesen kannst. Des weiteren sammeln wir unter anderem Daten über aufgerufene Seiten oder geklickte Buttons, um so unser Angebot für dich zu optimieren. Mehr über unsere verwendeten Dienste erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.Mit Klick auf „Ausgewählte akzeptieren“ erklärst du dich mit der Verwendung dieser Dienste einverstanden. Die Einwilligung kannst du jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen.

Enermeter-Bild

Energie Wiki

Alphabetisch die wichtigsten Begriffe

ENERGIE-WIKI | F

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Die Energiemanagement Software Alligator Facility von Enermeter ist hervorragend geeignet für alle Arten von Wohnimmobillien, Geschäftsimmobillien, Geschäftsimmobillien und besonders für Krankenhäuser und Pflegeheime.

Die Energiemanagement Software Alligator Factory von Enermeter ist für Unternehmen mit komplexen Produktionsprozessen auch an verschiedenen Standorten. Umfangreiche Visualisierung der Energieströme und Produktionsprozesse. Ein Komplettpaket bestehend aus Hardware und Software speziell für KMU im produzierenden Gewerbe.

Unter Feinstaub versteht man winzig kleine, fein verteilte Partikel in der Luft. Sie werden größtenteils als Abgas aus Verbrennungsprozessen freigesetzt, wie zum Beispiel beim Dieselmotor oder Holzheizungen. Dadurch, dass sie so klein sind, können sie in die Lungen gelangen und stellen eine gesundheitsschädliche Belastung für die Atemluft dar.

Sobald Wärme nicht mehr aus einer hauseigenen Anlage erzeugt und bezogen, sondern von einem entfernten Produzenten geliefert wird, spricht man von Fernwärme. Diese wird meistens über unterirdische Rohrleitungssysteme transportiert.

Die Implementierung eines Energiemanagementsystems kann gefördert werden. Dazu hat die BAFA folgende Richtlinie veröffentlicht: Klicken Sie diesen Link

Die gängigsten fossilen Energieträger sind Kohle, Erdgas, Erdöl und auch Torf. Sie entstanden über Millionen von Jahren aus biologischen Überresten. Sie machen den größten Teil der weltweiten Energieversorgung aus, sind jedoch nur begrenzt verfügbar.

Unter Fracking versteht man eine Technik, kompakte Gesteinsmassen durch Bohrungen, Sprengungen und hohem Wasserdruck aufzulockern, um das sich unter der Steinschicht befindliche Erdgas oder –öl fördern zu können.