Cookie Hinweis

Die Zufriedenheit unserer Besucher ist unser Ziel, deshalb verwenden wir Cookies. Denn sie ermöglichen, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft, wir die Performance im Blick behalten und unsere User besser ansprechen können.
Cookies werden benötigt, damit technisch alles funktioniert und du auch externe Inhalte lesen kannst. Des weiteren sammeln wir unter anderem Daten über aufgerufene Seiten oder geklickte Buttons, um so unser Angebot für dich zu optimieren. Mehr über unsere verwendeten Dienste erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.Mit Klick auf „Ausgewählte akzeptieren“ erklärst du dich mit der Verwendung dieser Dienste einverstanden. Die Einwilligung kannst du jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen.

Enermeter-Bild

Abkürzungsverzeichnis

Relevante Fachbegriffe und Abkürzungen

Abkürzungsverzeichnis A-Z


Hier sehen Sie eine Überischt mit den gängigsten Abkürzungen zu den Themen Energiemanagementsystem, Energiemanagement, Energie im Allgemeinen und den entsprechenden Institutionen bzw. Gesetzen/Normen. Sollte etwas fehlen oder Ihrer Meinung nach falsch sein, kontaktieren Sie uns.

Abkürzung Bedeutung
AI Artificial Intelligence - siehe auch künstliche Intelligenz
AI.meter Bezeichnung für eine intelligente Messstelle
BAFA Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft
BImSchG Gesetz zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen und ähnliche Vorgänge (Bundes-Immissionsschutzgesetz)
BMU Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
BMWi Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
CEN European Committee for Standardization
CO2 Kohlenstoffdioxid
DAU Deutsche Akkreditierungs- und Zulassungsgesellschaft für Umweltgutachter GmbH
dena Deutsche Energie-Agentur GmbH
DIN Deutsches Institut für Normung
EDL Endenergieeffizienz und Energiedienstleistungen
EDL-G Gesetz über Energiedienstleitungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen
EEG Gesetz für den Ausbau erneuerbarer Energien (Erneuerbare-Energien-Gesetz)
ELK Energieleistungskennzahl (engl. EnPI)
EMAS Eco-Management and Audit Scheme
EnB Energetische Ausgangsbasis
EnEG Gesetz zur Einsparung von Energie in Gebäuden (Energieeinsparungsgesetz)
EnEV Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden (Energieeinsparverordnung)
EnMS Energiemanagementsystem
EnPI Energy Performance Indicator (deutsch ELK)
ERP Enterprise Resource Planning
EVU Energieversorgungsunternehmen
GLT Gebäude-Leit-Technik
GWh Gigawattstunde
IHK Industrie- und Handelskammer
IoT Internet of Things - Internet der Dinge: Sammelbegriff für Technologien einer Infrastruktur der Informationsgesellschaften, die es ermöglicht, physische und virtuelle Objekte miteinander zu vernetzen und sie durch Informations- und Kommunikationstechniken zusammenarbeiten zu lassen.
IP.meter Physische Messstelle. IP steht für Internet Protocoll
ISO/TC Technical Committee der International Organization for Standardization
KfW Kreditanstalt für Wiederaufbau
KMU Kleine und mittlere Unternehmen
KPI Key Performance Indicator (Schlüsselkennzahl für den betrieblichen Erfolg)
MWh Megawattstunde
kWh Kilowattstunde
KWK Kraft-Wärme-Kopplung
PDE Prozessdatenerfassung
PDCA Plan-Do-Check-Act
PDM Prozessdatenmanagement
PE Produktionseinheit
PLT Prozess-Leit-Technik
PM Produktionsmenge
PV Photovoltaik
QM Qualitätsmanagement
QMS Qualitätsmanagementsystem
SEU Significant Energy Uses (Wesentliche Energieverbraucher)
SMS Sicherheitsmanagement
SPS Speicher-Programmierbare-Steuerung
SQL Structured Query Language (Strukturierte Abfrage-Sprache)
SpaEfV Verordnung über Systeme zur Verbesserung der Energieeffizienz im Zusammenhang mit der Entlastung von der Energie- und der Stromsteuer in Sonderfällen
TÜV Technischer Überwachungsverein
UBA Umweltbundesamt
UMB Umweltmanagementbeauftragter
UMS Umweltmanagementsystem
ÜNB Übertragungsnetzbetreiber
VNB Verteilnetzbetreiber